Glimpse.Net bietet Serverdebugging in ausgerollten Webanwendung

Heute habe ich ein Package in NuGet entdeckt, welches die Arbeit vieler Web-Entwickler erleichtern wird. Die rede ist von Glimpse (http://getGlimpse.com).

Glimpse ist, wie es sich selbst bezeichnet, ein Client-side Debuggingtool für Webanwendungen. Mittels Glimpse kann man ASP.NET WebForms und ASP:NET MVC-Anwendungen debuggen. Dazu muss man lediglich das Package mittels Nuget einbinden.

 PM>  Install-Package Glimpse


Nachdem Laden der benötigen Assembly wird eine Section in der web.config angelegt, über die Glimpse und der Zugriff darauf eingestellt werden kann. Standardmäßig wird der Zugriff von Localhost aus für IPv4 und IPv6 eingerichtet. Weiterhin wird eine Readme in das Verzeichnis App_Readme kopiert. Hier stehen alle grundlegenden Informationen.

Möchte man Glimpse nun einschalten, muss man folgenden Link (MVC) in der Webseite aufrufen:

http://yoursite.com/Glimpse/Config/

Hier findet man eine Schaltfläche, mit der Glimpse gestartet werden kann. In der Webseite bekommt man nun einen Button rechts unten angezeigt. Beim Klick auf diesen wird eine Leiste mit verschiedenen Reiterkarten geladen, über die man Zugriff auf die einzelnen Funktionen bekommt. Ein Video auf der Startseite von Glimpse gibt einen ersten Eindruck von der Arbeit damit.

Ich habe beim Einbinden und Testen ein Problem bei Glimpse in der Version 0.78 festgestellt. Ein Aufruf von localhost liefert keine Icons. Somit kann man einige Funktionen nicht nutzen. Beim Rollout auf den Server funktionierte es aber wie beschrieben. Damit sieht man aber auch, dass der Betastatus noch gerechtfertigt ist. Also immer mit Vorsicht einsetzen.

Ein Gedanke zu “Glimpse.Net bietet Serverdebugging in ausgerollten Webanwendung

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s