Bugfix für EFPF online

Leider ist in der Version 3.0.* von  EFPF ein Bug enthalten. Das Tracking der Get*-Methoden funktioniert genau herum. Soll also das Tracking ausgeschaltet sein, ist es aktiv und vice versa. Bitte entschuldigt dies. In Webanwendungen fällt dies meist nicht auf, da hier das sowieso statuslos gearbeitet wird.

Nun ist der Fehler beseitigt. In diesem Zuge habe ich auch die SaveChanges-Methode erweitert. Diese gibt nun die Anzahl der betroffenen Zeilen als int zurück. Das ist in manchen Szenarien doch sehr hilfreich.

Solltet ihr noch weitere Fehler oder Anmerkungen dazu haben, dann erstellt dazu einen Eintrag bei BitBucket. Dort verwalte ich das Projekt und den Code.

Die neue Version EFPF 3.1.0 und EFPF.Interfaces 1.1.0 sind bei NuGet online.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s